Diese Website verwendet Cookies, damit wir unsere Angebote besser auf Sie abstimmen können. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen dazu finden Sie unter Datenschutzhinweise.
OK

Kokos-Himbeer-Eis

Sie benötigen für ca. 10 Eisportionen:

1 Beutel TEEKANNE frio Himbeere Zitrone
200 ml Kokosmilch
1 Banane
2-3 EL Honig
400 g frische oder TK-Himbeeren
70 g Pistazien
10 Förmchen oder Becher und 10 Eis-Stiele

Zubereitung

  1. Bereiten Sie zunächst ein Glas (200 ml) TEEKANNE frio Himbeere Zitrone nach Packungsanweisung zu.
  2. Schälen Sie dann die Banane und pürieren Sie sie gemeinsam mit dem frio-Tee, der Kokosmilch und dem Honig. Stellen Sie die Mischung kalt.
  3. Pürieren Sie als nächstes in einem neuen Gefäß die Himbeeren.
  4. Füllen Sie schließlich jedes der Förmchen bis ungefähr zur Hälfte mit dem Himbeerpüree. Stellen Sie diese danach für etwa 15 Minuten ins Kühlfach, bis das Püree anfängt fest zu werden.
  5. Hacken Sie in der Zwischenzeit die Pistazien in kleine Stückchen.
  6. Anschließend die Förmchen wieder herausnehmen, mit der Kokosmilch-Mischung bis zum Rand auffüllen und als Deko ein paar gehackte Pistazien darüberstreuen.
  7. Stecken Sie schließlich den Stiel in die Mitte des Förmchens. Stellen Sie das Eis für mindestens fünf Stunden ins Tiefkühlfach, bis es komplett gefroren ist.


Zubereitungszeit

30 Minuten

Kühlzeit: min. 5 Stunden

Verwendetes Produkt

Teilen Sie den Genuss


Erzählen Sie Ihren Freunden von TEEKANNE