Nachhaltige Verpackungen

TEEKANNE übernimmt Verantwortung von Beginn an - Und das nicht nur bei unseren Rohwaren, sondern auch bei unseren Verpackungen. Im Fokus steht dabei die Verpackungsreduktion und -optimierung.

Durch den fast ausschließlichen Einsatz recyclingfähiger Papierverpackungen sind wir schon recht gut aufgestellt. Jedoch sollte dieses nicht bedeuten, dass wir uns nicht weiter bemühen. Ganz im Gegenteil möchten wir in diesem wichtigen Bereich nie aufhören, nach Besserem zu streben – in jeder einzelnen Phase der Wertschöpfungskette.

Darauf legen wir Wert

Entsorgung

Ein wesentlicher Fokus unserer Bemühungen liegt auf der Entsorgung unserer Verpackungen. Wir erachten die zunehmende "Vermüllung" unserer Umwelt als ein existenzielles Problem, das erhebliche Risiken für unseren gesamten Lebensraum mit sich bringt.

Webshopverpackungen

Auch unsere Webshop-Sendungen kommen mittlerweile ohne Plastikpolster aus. Für die neue Füllung wird ausschließlich recyceltes, gestauchtes Papier eingesetzt.

FSC® - Zertifizierung

Wir beziehen alle unsere papierbasierten und produktbezogenen Verpackungsbestandteile ausschließlich FSC®-zertifiziert. Das FSC®-Siegel stellt sicher, dass die Wälder unserer Erde gleichzeitig umweltgerechter, sozialverträglicher und ökonomisch tragfähiger genutzt werden. Durch den Einsatz FSC® N003684-zertifizierten Materials wird dem Raubbau und der Waldrodung entgegengewirkt - ein Thema, das auch vielfältig in allen Medien diskutiert wird und dem wir uns klar entgegenstellen möchten.

Verzicht auf Folie

Wir verzichten auf Folie. Eine weitere wichtige Maßnahme, die derzeit verfolgt wird, ist der Verzicht auf Folie um unsere Faltschachteln. Wir haben nur sehr wenige Produkte im Markt, die bisher aufgrund von Qualitätsanforderungen zusätzlich mit einer Folie eingeschlagen sind, dennoch möchten wir auch hier eine weitere Optimierung erzielen. Wir freuen uns, dass wir bei fast allen dieser Produkte zukünftig auf die Folierung werden verzichten können.

Recycling - Kreislauf

Wir versuchen möglichst alle Verpackungen aus Papier zu gestalten, so dass diese im Altpapier entsorgt werden und hierdurch dem Recycling-Kreislauf zugeführt werden können. Wo möglich, verwenden wir Recycling-Papier, damit so wenig Frischfaser wie nötig eingesetzt werden muss und weniger Bäume abgeholzt werden. Im Lebensmittel-Bereich ist das leider gar nicht so einfach, da Recyclingpapier im direkten Kontakt mit Lebensmitteln dazu führen kann, dass gesundheitsschädliche Stoffe auf das Produkt übergehen. Dafür stellen wir aber in Zukunft bspw. unsere Tragetüten und unser Druckerpapier auf Recyclingpapier um und prüfen kontinuierlich neue Möglichkeiten, den Einsatz von Holzfrischfaser zu reduzieren. Wenn der Einsatz von Kunststoff nicht zu umgehen ist, achten wir selbstverständlich auch bei den Kunststoffmaterialien darauf, dass diese einfach und ohne hohen mechanischen Aufwand dem Recyclingkreislauf zugeführt werden können. Eine wichtige Maßnahme ist der überwiegende Verzicht auf Verbundmaterialien. Zudem streben wir einen möglichst hohen Recyclinganteil innerhalb unseres Produktes an.

Minimierung Kunststoffeinsatz

Wir versuchen überall, wo Kunststoff zum Einsatz kommt, auf diesen zu verzichten. Ein wichtiger Schritt in diese Richtung war die Entscheidung, bei den wenigen Produkte, die keine Papierumhüllung haben, auf die aluminiumbedampfte Folie zu verzichten und auf Papierumhüllungen umzustellen. Um den Produktschutz auch weiterhin optimal zu gewährleisten, wird dieses zwar nicht für alle Produkte, aber für den deutlich größten Anteil, möglich sein. Durch die Einführung eines neuen papierbasierten Umhüllungsmaterials können wir den hohen Qualitätsansprüchen nun auch mit dem Papiermaterial gerecht werden. Insgesamt konnten wir seit 2017 bereits 97% (8 Tonnen) Kunststoff einsparen.

An unterschiedlichsten Stellen wird mit Hochdruck daran gearbeitet, unserer Verpackungen noch nachhaltiger zu gestalten – damit wir unserer Verantwortung gerecht werden, eine gesunde Umwelt zu hinterlassen – für diese und nächste Generationen.

Mehr zum Thema

Soziales Engagement

Klimaneutralität bei Teekanne

**Der Rabatt in Höhe von 10% gilt ausschließlich auf ausgewählte Beutelprodukte im Großformat. Die Anzahl der Einzelpackungen im Großformat variiert pro Produkt. Für weitere Informationen siehe jeweilige Produktdetailseite.

dhl.svg
GOGREEN_Black_RGB-9999x60.jpg
DELO-5685_Logo-Best-Managed-Companies_Logo_rgb-9999x60.png
FC-KW_Logo_03_2022-4-9999x60.png
paypal.svg
amazon-9999x60.png
mastercard.svg
MainVisaWhite-9999x60.png
rechnung.svg