5 CUPS

Cold Brew: Tee kalt aufgegossen

Tee ist cool – und als kalt gebrühter Tee ein besonderes Geschmackserlebnis. Bestimmt kennst Du Eisteerezepte, aber hast Du Deinen Lieblingstee schon einmal kalt aufgebrüht? Tee kalt aufgießen und genießen soll schmecken? – Wir sagen ja und erklären Dir wie es geht:

Cold Brew Tee – Kalter Tee zum selber machen

Der Begriff Cold Brew bedeutet frei übersetzt kalt gebrühter Tee. Du zweifelst noch, Deinen Tee mit kaltem Wasser aufzugießen? Wenn Du auf eine kalte Dusche empfindlich reagierst, sei versichert: Deinem Tee macht das nichts aus. Ganz im Gegenteil: Auch bei Kälte blüht er so richtig auf und entfaltet glücklich seine Aromen. Der Grund: Bei Kälte lösen sich die Bitterstoffe nur sehr langsam, sodass die Aromen genügend Zeit haben, sich in Deiner Tasse auszubreiten.

Zubereitung eines Cold Brew-Tees

Ein kalt gebrühter Tee klingt bestimmt auch für Dich nach einer spannenden Idee und die Zubereitung ist ganz leicht. Füll den Tee in eine Kanne, gib kaltes Wasser darauf – und warte ab. Im Vergleich zur Zubereitung mit heißem Wasser braucht Dein Tee zwar etwas länger, dafür wird er jedoch nicht zu schnell zu stark.

Vorbereitung für Deinen Cold Brew

Für den optimalen Cold Brew, empfehlen wir 10 g Teeblätter pro Liter Wasser. Die Teeblätter gibst Du einfach in eine Kanne und gießt sie mit der entsprechenden Wassermenge auf.

Tipps für Dich:

Für die Zubereitung eines Cold Brews empfiehlt sich eine French Press, da hier die Teeblätter einfach mit dem Sieb hinuntergedrückt werden und so nicht mehr frei im Tee herumschwimmen. Dein Leitungswasser ist eher hart? Für den vollen Tee-Geschmack empfehlen wir, es vor der Tee-Zubereitung zu filtern. Den Unterschied schmeckst Du gerade bei helleren Tees.

Lass Deinem Cold Brew Zeit

Du hast Deinen Tee kalt aufgegossen? Dann ab mit ihm in den Kühlschrank. Übrigens: je kälter das Wasser ist, desto vollmundiger wird Deine Tee-Kreation. Das Warten lohnt sich also ganz bestimmt.

Da die Ziehzeit Deines Tees individuell ist und von Deinem persönlichen Geschmack sowie von der Blattgröße abhängt, empfehlen wir Dir, den Tee immer mal wieder abzuschmecken.

Du kannst Dich zusätzlich an unseren Empfehlungen zur Ziehzeit Deines Lieblingstees orientieren:

Weiße Tees: Ziehzeit etwa 3-8 Stunden

Weiße Tees haben unterschiedliche Blattgrößen. Auch unser Sortiment an weißen Tees variiert stark in seiner Ziehzeit. Manche Tees sind innerhalb kurzer Zeit gut durchgezogen, andere benötigen eine Nacht, bis sich das Aroma voll entfaltet hat.

Grüne Tees ziehen circa 3-5 Stunden, japanische Grüntees etwa 2-3 Stunden.

Die Blätter japanischer Grüntees sind kleiner, daher ziehen sie auch etwas weniger lange.

Schwarze Tees: 4-8 Stunden

Unser Tipp, wenn es mal schnell gehen muss: Lässt Du Deinen Cold Brew bei Zimmertemperatur ziehen. Bei Raumtemperatur benötigt Dein Tee lediglich 30 bis 40 Minuten. Probiers mal aus!

Dein Cold Brew: Teesorten und Zubehör

Nun weißt Du bereits einiges über die Zubereitung und die Ziehzeiten eines Cold Brews. In unserem Tee-Sortiment findest Du Tees, die sich prima zum Herstellen von Cold Brew eignen sowie die French Press und weiteres Zubehör. BIO-Tees und Tees mit guter Rohwaren-Qualität stellen die gute Basis für Deinen selbstgemachten Cold Brew dar.

Grundsätzlich bietet sich jede Teesorte zum Cold Brew an. Also experimentiere Dich durch Deine Lieblingstees und erlebe unvergessliche Geschmacksmomente.

DRAUFGEPFIFFEN
5 CUPS
DRAUFGEPFIFFEN
exkl. MwSt. / zzgl. Versand
HERR VON FOKUS
5 CUPS
HERR VON FOKUS
exkl. MwSt. / zzgl. Versand
KOPFSCHUSS
5 CUPS
KOPFSCHUSS
exkl. MwSt. / zzgl. Versand
MERLIN LAUNEMACHER
5 CUPS
MERLIN LAUNEMACHER
exkl. MwSt. / zzgl. Versand
MONSIEUR MATINS MORGENGLÜCK
5 CUPS
MONSIEUR MATINS MORGENGLÜCK
exkl. MwSt. / zzgl. Versand

Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies, die für die Funktion der Webseite erforderlich sind (erforderliche Cookies), um mir Produkte und Leistungen anzubieten, die meinen Interessenschwerpunkten entsprechen und die Erstellung von Statistiken ermöglichen (leistungsbezogene Cookies) sowie auf kundenspezifisch gestaltete Produkte und Leistungen auf der Internetseite zugreifen zu können (Marketing Cookies). Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Informationen findest Du hier. Du kannst Deine Einstellungen jederzeit ändern, indem Du die “Cookie-Einstellungen”oben auf der Seite aufrufst.

Akzeptieren

Cookie Einstellungen

Erforderliche Cookies
Leistungsbezogene Cookies
Marketing Cookies

Erforderliche Cookies

Diese Cookies sind zur Funktion unserer Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden. In der Regel werden diese Cookies nur als Reaktion auf von Dir getätigten Aktionen gesetzt, die einer Dienstanforderung entsprechen, wie etwa dem Festlegen Deiner Datenschutzeinstellungen, dem Anmelden oder dem Ausfüllen von Formularen. Sie ermöglichen die Abwicklung der Warenkorbfunktion und des Bezahlvorgangs und helfen bei der Bewältigung von Sicherheitsproblemen sowie bei der Befolgung gesetzlicher Regelungen. Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass diese Cookies blockiert oder Du über diese Cookies benachrichtigt wirst. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber möglicherweise nicht.

Leistungsbezogene Cookies

Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse der Website-Nutzung, damit wir deren Leistung messen und verbessern können. In einigen Fällen können diese Cookies die Geschwindigkeit verbessern, in der wir Deine Anfragen bearbeiten und helfen, die von Dir ausgewählten Seiteneinstellungen zu erinnern. Wenn Du diese Cookies verweigerst, kann das dazu führen, dass Empfehlungen nur noch schlecht auf Dich zugeschnitten sind oder die Seite insgesamt langsam reagiert.

Marketing Cookies

Diese Cookies können über unsere Webseite von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Deiner Interessen zu erstellen und Dir relevante Werbung auf anderen Webseiten zu zeigen. Sie funktionieren durch eindeutige Identifikation Deines Browsers und Deines Geräts. Wenn Du diese Cookies verweigerst, kann das dazu führen, dass Dir Werbung angezeigt wird, die nicht relevant für Dich ist oder, dass Du keine Verbindung zu Facebook, Twitter oder anderen sozialen Netzwerken herstellen kannst oder Inhalte nicht in sozialen Netzwerken teilen kannst. Wenn Du die Marketing Cookies erlaubst, dann werden auch die leistungsbezogenen Cookies aktiviert, da diese hierfür verwendet werden. Mit Aktivierung des Switches stimmst Du dieser Änderung ebenfalls zu.

Einstellungen Speichern