5 CUPS

Mix Dir Tee Cocktails mit Schwarztee und Co.

Spektakuläre Cocktails oder Longdrinks mit Tee – eine spannende Abwechslung für Deine Party. Ohne Zucker bietet das neue Partygetränk ganz viel Geschmack. Also, auf zum fröhlichen Cocktail-Mixen – unsere tollen Rezepte für Tee-Cocktails mit Schwarztee oder anderem Tee warten auf Dich!

Unser MOONSHINE ICED SHANTI-Rezept

Für die Teemischung

5 CUPS Tante Shanti Wach Und Flink
Mehr Schwarztees hier entdecken

Zutaten (für 1 Glas, 400 ml)

  • 2 EL unserer Teemischung
  • 200 ml Wasser
  • Eiswürfel
  • 6 cl Moonshine (wenn Du keinen zur Hand hast, geht auch Kornbrand)
  • 8-10 cl Apfelsaft (dosier den Saft, wie Du ihn magst)
  • halbierte Orangenscheiben und ein paar Minzblätter fürs Dekorieren
  • Papierstrohhalme

Zubereitung

  1. Brühe Deinen Schwarztee in kochendem Wasser auf und lasse ihn 4 Minuten lang ziehen.
  2. Währenddessen gibst Du Eiswürfel in ein Longdrink-Glas, bis es randvoll ist. Dann füllst Du den Moonshine hinein.
  3. In das Glas gießt Du Deinen Schwarztee hinein, bis es zu ¾ voll ist. Dann gibst Du den Apfelsaft hinzu.
  4. Dekoriere Deinen Cocktail mit halbierten Orangenscheiben und Minzblättern. Schick!
  5. Zu guter Letzt noch ein paar coole Papierstrohhalme rein – fertig ist der Tee-Cocktail!

Unser Tipp: Wenn du Deinen Schwarztee-Cocktail ganz besonders süß magst, kannst Du auch Trauben- statt Apfelsaft bei der Zubereitung verwenden.

Rezept unseres LAVENDER HEAD SHOT

Für die Teemischung

5 CUPS Kopfschuss
Unser gesamtes Tee-Sortiment findest du hier.

Zutaten (für 1 Glas, 400 ml)

  • 2 EL Teemischung
  • 200 ml heißes Wasser
  • 1 Glas voll mit Eiswürfeln
  • 5 cl Gin
  • 3-5 cl Lavendelsirup (wie du es am liebsten magst)
  • 3 TL Zitronensaft
  • Minzblätter für die Deko
  • Papierstrohhalme

Zubereitung

  1. Brühe den Tee mit kochendem Wasser in einem Teebecher auf und lass ihn 3 Minuten ziehen.
  2. Füll das Eis randvoll in ein Longdrink-Glas und gieß den Gin hinein.
  3. Jetzt gibst du den Zitronensaft sowie den Lavendelsirup dazu – lecker!
  4. Dein Glas befüllst Du nun mit dem heißen Tee.
  5. Jetzt noch etwas Deko in Form von Minzblättern…
  6. … Papierstrohhalme hineingeben – und fertig ist dein Tee-Cocktail!

Unser Tipp: Selbst gemacht schmeckt einfach immer besser – das gilt auch für Lavendelsirup! Um Deine schmackhafte Zutat für unser Tee-Rezept selbst zu kreieren, erhitz 500 g braunen Kandis in 500 ml Wasser. Lass die Mischung circa 25 Minuten lang etwas köcheln, so kann das Wasser verdunsten. Nun kommen 2-3 Esslöffel Lavendelblüten dazu, die du unterrührst und etwa 24 Stunden ziehen lässt. Fertig ist Dein selbstgemachter Sirup!

 

TANTE SHANTI WACH UND FLINK
5 CUPS
TANTE SHANTI WACH UND FLINK
exkl. MwSt. / zzgl. Versand
KOPFSCHUSS
5 CUPS
KOPFSCHUSS
exkl. MwSt. / zzgl. Versand

Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies, die für die Funktion der Webseite erforderlich sind (erforderliche Cookies), um mir Produkte und Leistungen anzubieten, die meinen Interessenschwerpunkten entsprechen und die Erstellung von Statistiken ermöglichen (leistungsbezogene Cookies) sowie auf kundenspezifisch gestaltete Produkte und Leistungen auf der Internetseite zugreifen zu können (Marketing Cookies). Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Weitere Informationen findest Du hier. Du kannst Deine Einstellungen jederzeit ändern, indem Du die “Cookie-Einstellungen”oben auf der Seite aufrufst.

Akzeptieren

Cookie Einstellungen

Erforderliche Cookies
Leistungsbezogene Cookies
Marketing Cookies

Erforderliche Cookies

Diese Cookies sind zur Funktion unserer Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht deaktiviert werden. In der Regel werden diese Cookies nur als Reaktion auf von Dir getätigten Aktionen gesetzt, die einer Dienstanforderung entsprechen, wie etwa dem Festlegen Deiner Datenschutzeinstellungen, dem Anmelden oder dem Ausfüllen von Formularen. Sie ermöglichen die Abwicklung der Warenkorbfunktion und des Bezahlvorgangs und helfen bei der Bewältigung von Sicherheitsproblemen sowie bei der Befolgung gesetzlicher Regelungen. Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass diese Cookies blockiert oder Du über diese Cookies benachrichtigt wirst. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber möglicherweise nicht.

Leistungsbezogene Cookies

Diese Cookies ermöglichen uns die Analyse der Website-Nutzung, damit wir deren Leistung messen und verbessern können. In einigen Fällen können diese Cookies die Geschwindigkeit verbessern, in der wir Deine Anfragen bearbeiten und helfen, die von Dir ausgewählten Seiteneinstellungen zu erinnern. Wenn Du diese Cookies verweigerst, kann das dazu führen, dass Empfehlungen nur noch schlecht auf Dich zugeschnitten sind oder die Seite insgesamt langsam reagiert.

Marketing Cookies

Diese Cookies können über unsere Webseite von unseren Werbepartnern gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Deiner Interessen zu erstellen und Dir relevante Werbung auf anderen Webseiten zu zeigen. Sie funktionieren durch eindeutige Identifikation Deines Browsers und Deines Geräts. Wenn Du diese Cookies verweigerst, kann das dazu führen, dass Dir Werbung angezeigt wird, die nicht relevant für Dich ist oder, dass Du keine Verbindung zu Facebook, Twitter oder anderen sozialen Netzwerken herstellen kannst oder Inhalte nicht in sozialen Netzwerken teilen kannst. Wenn Du die Marketing Cookies erlaubst, dann werden auch die leistungsbezogenen Cookies aktiviert, da diese hierfür verwendet werden. Mit Aktivierung des Switches stimmst Du dieser Änderung ebenfalls zu.

Einstellungen Speichern