Lifestyle

Digital Detox: Achtsamkeit neu lernen?

Digital Detox ist ein Weg, Dich aus der ständigen Verfügbarkeit der digitalen Welt auszuklinken und immer wieder eine Pause einzustreuen, in der Du bewusster und achtsamer leben kannst. Digital Detox, zu Deutsch etwa „digitale Entgiftung“, lässt sich ohne großen Aufwand in Deinen Alltag integrieren und schafft so Phasen, in denen Du einfach abtauchen und Dich anderen Dingen widmen kannst.

Im Fokus steht bei Digital Detox der Verzicht auf digitale Geräte, mit denen Du ständig online und erreichbar bist, wie Smartphone, Tablet und Laptop. Vor allem auf die kompakten Mobilgeräte, die wir immer bei uns tragen, soll mit Digital Detox bewusst verzichtet werden. Damit ist also erst einmal Schluss mit dem ständigen Scrollen durch soziale Netzwerke oder das ständige Beobachten von Gruppenchats, das manchmal eher als Beschäftigungstherapie denn als wahre Freude zu dienen scheint.

Digital Detox in den Alltag integrieren

Wie kannst Du Digital Detox in Deinen Alltag integrieren? Wenn Du nicht gleich einen kalten Entzug machen möchtest, Deine digitalen Geräte also gar nicht mehr bedienst, kann es schon helfen, sich feste Zeiten zu suchen, in denen Smartphone, Tablet und Co. in der Schublade bleiben. Verzichte zum Beispiel an einem Wochentag oder nur für eine oder zwei Stunden auf Deine Geräte. Auch kann es Dir helfen, sich feste Orte für das Digital Detox zu suchen. Verbanne Deine Geräte beispielsweise abends aus dem Schlafzimmer oder lasse sie innen, wenn Du in den Garten gehst.

 

Digital Detox: alternative Beschäftigung

Was kannst Du während Deiner Digital-Detox-Phase tun? Da gibt es ganz verschiedene Möglichkeiten – im Prinzip steht Dir alles offen, wofür Du kein Smartphone oder Tablet brauchst. Suche Dir in dieser Zeit zum Beispiel feste Betätigungen, wie das Lesen, Kochen, eine Verabredung oder die Beschäftigung mit einem Hobby.

Außerdem kannst Du während des Digital Detox Zeit mit Deinen Lieblingsmenschen verbringen: Eine Verabredung ist ohne die ständige Versuchung des Seitenblicks aufs Handy gleich viel interessanter. Trinkt dabei zum Beispiel eine Tasse NamasTee® Glücksgefühle, die diesem schönen Moment voll und ganz gerecht wird. Oder entdecke Deine kreative Seite und male, zeichne oder schreibe – dafür kannst Du Dich zum Beispiel bei einem spontanen Spaziergang inspirieren lassen. Du wirst staunen, wie viele interessante Motive sich in der Welt verstecken. Wie schon angedeutet ist Digital Detox auch eine gute Gelegenheit, etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Spazierengehen, Jogging, Tanzen, Yoga oder Übungen zu Hause eignen sich zum Abschalten – im wahrsten Sinne des Wortes.

Genieße mit Digital Detox endlich wieder das reale Leben – welche Form es auch immer annehmen mag. Flugmodus an, Handy in die Schublade und bei einer Tasse NamasTee® Glücksgefühle spüren, wie schön der neue Tag werden kann!

Unsere Empfehlungen

Bio
NamasTee® Glücksgefühle
NamasTee®
NamasTee® Glücksgefühle
exkl. MwSt. / zzgl. Versand
Bio
NamasTee® Powerfrau
NamasTee®
NamasTee® Powerfrau
Bio
NamasTee® Gold des Kurkuma
NamasTee®
NamasTee® Gold des Kurkuma
exkl. MwSt. / zzgl. Versand
Bio
NamasTee® Innere Wärme
NamasTee®
NamasTee® Innere Wärme
exkl. MwSt. / zzgl. Versand

*Alle Informationen zu aktuellen Aktionen & Gewinnspielen findest Du hier.

dhl.svg
GOGREEN_Black_RGB-9999x60.jpg
DELO-5685_Logo-Best-Managed-Companies_Logo_rgb-9999x60.png
FC-KW_Logo_03_2022-4-9999x60.png
paypal.svg
amazon-9999x60.png
mastercard.svg
visa.svg
rechnung.svg